KONZERT

Musikband

25 Jahre auf dem Holzweg

Wildes Holz

DI

08.10.2024

19:30 Uhr

Seit einem Vierteljahrhundert sind sie schon zusammen, haben über 2.000 Konzerte gespielt, 12 CDs veröffentlicht und über 50.000 Stück davon verkauft: WILDES HOLZ sind eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Musikszene. Denn sie haben all dies geschafft mit einer eigenwilligen Instrumentierung: Gitarre, Kontrabass – und die gemeine Blockflöte. Ja genau, das kleine Folterholz, der Tinnitus-Simulator, in den wir wohl alle schon mal reingepustet haben, nicht immer zum unbedingten Vergnügen der Zuhörerschaft.

Wer hätte gedacht, dass man damit tatsächlich Musik machen kann? Tobias Reisige beweist es eindrucksvoll, nicht umsonst nennt man ihn inzwischen den „König der Blockflöte” (WAZ).

Und Wildes Holz scheren sich nicht um Genre-Grenzen. Rock, Pop, Jazz, Klassik, Elektronik – je unmöglicher eine Umsetzung auf ihrem Holz-Instrumentarium erscheint, desto lustvoller beweisen sie das Gegenteil! Dadurch kreieren sie ein völlig neues Genre: instrumentalen Holzrock.

Tobias Reisige, Blockflöten
Markus Conrads, Kontrabass und Mandoline
Johannes Behr, Gitarre

Foto: Jana Harnischmacher
Preise:
19,- / 25,-   EUR
Veranstalter:
Ernsting Stiftung
Alter Hof Herding
Programm unter Vorbehalt